Das Autohaus Odenwälder unterstützt die Feuerwehren

Im Rahmen der Sonderschau haben sich insgesamt 42 Feuerwehrleute aus der Umgebung versammelt. Unter dem Motto: „Neue Fahrzeug-Technologien unter Beachtung patienten-gerechter Unfallrettung“ wurden Sie vom Autohaus Odenwälder eingeladen. Die 7 freiwilligen Feuerwehren aus Brackenheim, Kleingartach, Niederhofen, Schwaigern, Sternenfels, Stetten und Zaberfeld gingen die Sache theoretisch und praktisch an.

Willi Odenwälder, Chef des Autohauses, freute sich, dass „so viele junge Feuerwehrleute an diesem bisher einmaligen und kostenlosen Angebot teilnehmen“.

Bei der diesjährigen Frühjahrs-Autoschau spielte das Feuerwehr-Seminar eine zentrale Rolle. Die Unfallrettung birgt durch die moderne Fahrzeugtechnik für die Feuerwehrleute so manche Gefahren.

In den Autos gibt es inzwischen viele Teile wie Airbags oder Gurtstraffer, durch die sich die aktiven Retter bei der Bergung von Verletzten auch leicht selbst gefährden können.

Die Schulung begann am Samstag um 9 Uhr und wurde am Nachmittag mit praxisorientierter Einsatztaktik und professioneller Unfallrettung fortgesetzt. Fachkundige Referenten der Firma Weber-Hydraulik aus Güglingen haben den interessierten Wehrleuten im Theorieteil zunächst die technischen Zusammenhänge bei Airbags und ähnlichen technischen Bauteilen erläutert. Danach ging es um den Einsatz von speziellen Werkzeugen für die sachgerechte Bergung von Verunglückten.

Nachmittags konnte im Praxisteil das neu erworbene Wissen von den Feuerwehrleuten anhand von 3 bereitgestellten Unfallfahrzeugen angewendet werden. Am Sonntag, 4.April hat die Feuerwehr in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz den Besuchern eine praxisnahe Unfallrettung simuliert/präsentiert.

Den Besuchern wurde neben dem Feuerwehreinsatz einiges geboten: die neusten Nissan-Modelle (z.B. Nissan 350Z) u. viele attraktive Gebrauchtfahrzeuge, notwendiges Zubehör und pfiffige Accessoires rund ums Auto. Der Musikverein Güglingen spielte zum Frühschoppen-Konzert, die IKK bot ihre Dienste mit Blutdruckprüfung u. Körperfettmessung an. Auch die Rennsport-Fans kamen auf Ihre Kosten: auf einer Videogroßleinwand konnte der Formel 1-Sieg von Michael Schuhmacher live aus Bahrain begutachtet werden.

Link zu Bildergalerie

Adresse

Autohaus Odenwälder
Rosenweg 1-3
74374 Zaberfeld-Michelbach

Telefon: 0 70 46 / 93 03 34
Fax: 0 70 46 / 93 03 35

infoatah-odenwaelder [dot] de

Impressum
Datenschutz

Öffnungszeiten

Verkauf
Mo–Fr 07:30–12, 13:10–18 Uhr
Sa 09:00 - 12 Uhr

Werkstatt
Mo–Fr 07:30–12, 13:10–17 Uhr
Sa 09:00 - 12 Uhr