Das Autohaus Odenwälder lädt zum 40 -jährigen Jubiläum nach Michelbach ein

Neueröffnung und Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen und Leckereien am 31. Mai & 1. Juni
Mehrfachen Grund zum Feiern gibt es im Autohaus Odenwälder in Zaberfeld-Michelbach. Nach nur sechsmonatiger Bauphase erstrahlt der großzügige und moderne Neubau des Mehrmarken-Centers nun in vollem Glanz.
Um diesen Meilenstein in der Geschichte des Betriebs auch gebührend zu feiern, wird es am 31. Mai und am 1. Juni zwei Tage der offenen Tür geben. Anlass zum Feiern geben darüber hinaus das 40-jährige Bestehen des Autohauses und die Übergabe des Betriebs vom Vater an den Sohn. Steffen und Willi Odenwälder haben sich mit ihren Familien und Mitarbeitern deshalb einiges für Kunden, Freunde und alle Interessierten einfallen lassen.

Die evangelische Kirchengemeinde Michelbach wird sowohl am Samstag als auch am Sonntag für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Am Samstag stehen gegrillte Steaks und Wurstspezialitäten auf dem Programm, am Sonntag wird es lecker gebratene Schnitzel mit Pommes und Salat geben. Zur Freude der Naschkatzen sind außerdem zum Kaffee feine Kuchen und Crêpes auf der Speisekarte. Ein besonderes Highlight ist der fahrende Eiswagen mit dem Jubiläums-Eis.
Für die Unterhaltung der kleinen Besucher findet das beliebte Kinderschminken statt, außerdem gibt es ein umfangreiches Bastel- und Spielangebot neben Parcours-Fahrten mit ferngesteuerten Modellautos. Clown Pit Patu wird in einer gemischten Show aus Pantomime, Zauberkunststücken und Ballonmodellierung stets für beste Laune beim jüngeren Publikum sorgen. Aber auch an die Erwachsenen wurde gedacht.

Immer wieder werden Rundgänge durch die Räumlichkeiten des neuen Autohauses angeboten, bei denen die Besucher einen Einblick in betriebliche Abläufe gewinnen können.
Wie man sein Auto innen und außen schonend pflegen kann, zeigt die Spezialistin der Firma Jemako, die mit „Simply Clean“, eine der Top-Marken auf diesem Gebiet im Programm haben. Wer geschickt mit dem Auto umgehen kann, darf dies beim Wettbewerb „Räderwechsel“ unter Beweis stellen oder beim „Blindparken“ mit der 360 Grad-Kamera einen Preis gewinnen.
Bei einer Vorführung des Geflügelhofs Stotz können Interessierte live anschauen, wie man Nudeln herstellt und sich außerdem ein kleines Besucherpräsent vom Autohaus Odenwälder abholen. Speziell für die Damen, aber auch für neugierige Herren wird es eine kleine und feine Ausstellung zum Thema DekoKunst geben. Natürlich ist auch für eine musikalische Untermalung während des ganzen Tages gesorgt.

„Mit den neuen räumlichen Gegebenheiten haben wir jetzt die Möglichkeit, unser Angebot und unsere internen Prozesse im Sinne unserer Kunden nochmals zu optimieren. Das beginnt dann schon mit der deutlich komfortableren Parkplatzsituation, durch die wir für unsere Kunden noch bequemer erreichbar sein werden“, freut sich Steffen Odenwälder. „Seit unseren Anfängen arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Service-Qualität weiter zu verbessern und somit die Zufriedenheit unserer Kunden zu gewährleisten“, erklärt Seniorchef Willi Odenwälder, KFZ-Meister und zertifizierter Automobilverkäufer. „So wie der Betrieb jetzt dasteht, kann ich ihn guten Gewissens in die Hände der nächsten Generation übergeben. Ich bin mir sicher, dass er dort sehr gut aufgehoben ist und im Sinne unseres bisher so erfolgreichen Weges weitergeführt wird.“

Adresse

Autohaus Odenwälder
Rosenweg 1-3
74374 Zaberfeld-Michelbach

Telefon: 0 70 46 / 93 03 34
Fax: 0 70 46 / 93 03 35

infoatah-odenwaelder [dot] de

Impressum

Öffnungszeiten

Verkauf
Mo–Fr 07:30–12, 13:10–18 Uhr
Sa 09:00 - 12 Uhr

Werkstatt
Mo–Fr 07:30–12, 13:10–17 Uhr
Sa 09:00 - 12 Uhr